Klare Brühe mit Gemüsenockerl

Zutaten

  • 35g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 85g Hartweizengrieß
  • 3 EL VeggiePur Gemüse-Mix Original oder Sanft
  • 1,5l Wasser
  • etwas Salz & Muskatnuss

Zubereitung

Mit unseren Gemüse-Mixes Original und Sanft bekommt ihr eine Gemüsebrühe wie selbstgemacht - feine Gemüseeinlage inklusive. Je länger die Suppe köchelt, umso kräftiger wird sie in Farbe und Geschmack. Da den Gemüse-Mixes kein Salz zugesetzt ist, empfiehlt es hier gleich zu Anfang mit Salz zu würzen. Die bunten Gemüsestückchen machen sich außerdem super in den Griesnockerl und können zusätzlich direkt in den Teig gerührt werden.

Der Unterschied zwischen den Gemüse-Mixes Original und Sanft? Die Original enthält Zwiebel, Knoblauch und Knollensellerie - darauf haben wir bei der Sanften verzichtet, so dass sie besonders magenfreundlich und ideal für Allergiker und kleine Kinder ist.

 

Zutaten:

  • 35g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 85g Hartweizengrieß
  • 3 EL VeggiePur Gemüse-Mix Original oder Sanft
  • 1,5l Wasser
  • Salz, Pfeffer & Muskatnuss zum Abschmecken

Wasser mit 2 EL VeggiePur und Salz nach Geschmack zum Kochen bringen. Weiche Butter mit Salz, VeggiePur und Muskatnuss schaumig rühren. Erst das Ei, dann den Grieß kräftig unterrühren. Mit zwei nassen Teelöffeln die Nockerl formen und in die kochende Suppe geben. Bei schwacher Hitze circa 20 Minuten köcheln und weitere 5 bis 10 Minuten gar ziehen lassen.

Bild: © VeggiePur

Gekocht mit: Original, Sanft

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel