Lachs im mediterranen Mantel mit grünem Spargel

Passend für Grillfans, die auch ihre weiblichen Gäste begeistern wollen: Der mediterrane Mix überzeugt vollends als leckerer Mantel für saftige Lachs-Steaks und entfaltet sein volles Potential, sobald das fertige Gericht mit Zitrone und Meersalz abgeschmeckt wird. Der gebratene grüne Spargel ist nicht nur optisch ein Leckerbissen und bildet als Beilage ein vollendetes Erlebnis.

(für 2 Person)

  • 800g grüner Spargel
  • 2 EL VeggiePur mediterraner Mix
  • 500g Lachs
  • 50ml Olivenöl
  • ½ Zitrone
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
  1. Den grünen Spargel mit Olivenöl eincremen und auf den heißen Rost legen.
    Bei gelegentlichem Wenden prüfen, ob der gewünschte Röstgrad erreicht wurde.

  2. Die Lachs-Steaks mit je einem Löffel mediterranem Mix gleichmäßig bestreichen und mit Backpapier ummanteln.

  3. Den Lachs samt Backpapier auf eine Oberfläche des Grills legen, an die keine direkte Flamme kommt.
    Am besten eine Alufolie als Unterlage verwenden.

  4. Nach 15-20 Minuten den Lachs samt Spargel auf einem Teller servieren und beides mit Meersalz bestreuen.
    Zu Krönung etwas Zitronensaft auf den Lachs träufeln.

Gekocht mit: Mediterran

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel