Schonend luftgetrockneter

Knoblauch

Aromatische, leicht scharfe Bio-Knoblauchscheiben zum Sofort-Loskochen
VeggiePur ist Vegan und Bio
5,99 € * 6,99 € * (14,31% gespart)
Inhalt: 40 Gramm (14,98 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Nährwerte pro 100 g
Brennwert 1.511 kJ / 357 kcal
Fett 0,3 g
davon ges. Fettsäuren 0,1 g
Kohlenhydrate 70,3 g
davon Zucker* 21,0 g
Ballaststoffe 4,7 g
Eiweiß 15,7 g
Salz** 0,10 g

* Der Zuckeranteil ist rein natürlich und ergibt sich aus dem Trocknungsprozess, bei dem dem Gemüse Wasser entzogen wird. Hierdurch konzentrieren sich die Werte.

** Das in VeggiePur enthaltene Salz ist auf natürliche Vorkommen von Natrium in Gemüse und Kräutern zurückzuführen

Schonend luftgetrockneter

Knoblauch

Aromatische, leicht scharfe Bio-Knoblauchscheiben zum Sofort-Loskochen
VeggiePur ist Vegan und Bio
5,99 € * 6,99 € * (14,31% gespart)
Inhalt: 40 Gramm (14,98 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Nährwerte pro 100 g
Brennwert 1.511 kJ / 357 kcal
Fett 0,3 g
davon ges. Fettsäuren 0,1 g
Kohlenhydrate 70,3 g
davon Zucker* 21,0 g
Ballaststoffe 4,7 g
Eiweiß 15,7 g
Salz** 0,10 g

* Der Zuckeranteil ist rein natürlich und ergibt sich aus dem Trocknungsprozess, bei dem dem Gemüse Wasser entzogen wird. Hierdurch konzentrieren sich die Werte.

** Das in VeggiePur enthaltene Salz ist auf natürliche Vorkommen von Natrium in Gemüse und Kräutern zurückzuführen

Eigenschaften
Hocharomatischer, konzentrierter Geschmack dank schonendem Wasserentzug
Gewinnen beim Kochen ihre vorherige Größe und Konsistenz zurück
Einfach wie frisches Gemüse direkt in Braten, Saucen, Aufläufe, Suppen & Co geben
Tipp: Nehmen Flüssigkeit auf statt sie abzugeben – ideal für sämige Saucen, sonst mit ausreichend Flüssigkeit kochen und vorsichtig (oder gar nicht) anbraten
Rezeptideen
Griechische Hackpfanne Griechische Hackpfanne

Griechische Paprika-Hackpfanne

Kartoffel-Kürbis-Skordalia Kartoffel-Kürbis-Skordalia

Kabeljaufilet mit Kartoffel-Kürbis-Skordalia

Mediterrane PutenbrustMediterrane Putenbrust

Mediterrane Putenbrust

Der „König der Gewürze“

Eine Knoblauchknolle besteht aus einer Hauptzwiebel und rund zehn oder mehr kleinen Nebenzwiebeln, den Knoblauchzehen. Der sichtbar wachsende Teil des Knoblauchs besteht aus dem Stängel mit flachen Blättern. Gegen Juli und August trägt er eine Dolde aus kleinen weißen Blüten. Typischerweise lässt sich die Knolle an ihrem durchdringenden, , leicht schwefelartigen und scharfen Geruch erkennen. Der Knoblauch lässt sich an dem etwas brennenden, leicht süßlichen Geschmack erkennen. Vorsicht ist beim anbraten des Knoblauchs geboten! Wenn er braun anbrennt, verliert er seinen typischen Geschmack und geht über ins ungenießbar Bittere.

Ohne Aglio kein Olio

Aufgrund des markanten Geschmacks der Knoblauchzehen, sind sie beim Würzen mit Bedacht zu verwenden. Grundsätzlich lässt sich die Pflanze in der kalten, sowie in der warmen Küche prima zur geschmacklichen Untermalung verwenden. In der italienischen Küche wären viele Gerichte ohne Knoblauch unvorstellbar. Die Pasta „Aglio Olio“ würde einen Hauptbestandteil vermissen und das weltbekannte Pesto würde einen Teil seines typischen Geschmacks einbüßen. Am besten lässt sich die Knolle zu Knoblauchbrot, -butter, und -suppe verarbeiten. Unser getrockneter Knoblauch eignet sich prima zum Würzen von Marinaden, Salaten, Fleisch- und Fischgerichten, Aufläufen, Gemüsen, sowie Suppen.

Arzneipflanze mit antiseptischer Wirkung

Trotz seiner Beliebtheit in der Küche kennt jeder den intensiven Geruch den der Knoblauch nach dem Verzehr hinterlässt und nur schwer abzuschütteln ist. Der Auslöser dieses geruchsintensiven Begleiters ist das Lauchöl mit dem Wirkstoff Allizin, wovon 0,1 bis 0,3 Prozent in der Knoblauchknolle enthalten ist. Der Geschmack des Knoblauchs steigert sich in seiner Intensität, umso kleiner das aromatische Zwiebelfleisch geschnitten ist. Die positiven Effekte des Allizins: Die Knoblauchzehen haben eine starke antiseptische Wirkung und sind seit langem in der Heilkunde ein hilfreiches Mittel gegen Schleimhautentzündungen, Erkältung, und Bronchitis. Außerdem ist der Knoblauch als Hausmittel gegen einen hohen Cholesterin- und Blutfettspiegel geeignet und tötet Bakterien und Pilze ab. Die Arzneipflanze des Jahres 1999 bringt also regelrecht den Stoffwechsel auf Touren.

Kurioses Knoblauch-Know-how
Dem Volksmunde zufolge können Vampire den starken Geruch des Knoblauchs nicht ertragen, da ihre Sinne extrem geschärft sind.
Angeblich verweigerten die Pyramidenarbeiter im alten Ägypten die Arbeit, wenn es keinen Knoblauch gab.
Im Mittelalter wurde Knoblauch als Mittel gegen Knochenbrüche und Sommersprossen verschrieben.
Kundenbewertungen für "Knoblauch"
Bewertung schreiben
Sag uns Deine Meinung! Hilf mit Deinen Erfahrungen angehenden Aromagiern bei Ihrer Entscheidung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kombinierten mit
Paprika Paprika

süßlich – aromatisch

Tomate Tomate

fruchtig – aromatisch

Zwiebel Zwiebel

mild – scharf