Das Wintergemüse steckt voller ätherischer Öle - kein Wunder also, dass schon die alten Ägypter und Griechen den Knollensellerie als Heilpflanze schätzten.
Bereits vor 10.000 Jahren wurde die Kürbispflanze von Indianern im tropischen Amerika kultiviert. Dabei umfasst der Begriff des Kürbisses eine ganze Familie von Gewächsen – von Riesenkürbissen bis hin zu den kleinen Pâtissons.
Der Lauch ist der Hauptdarsteller in unserem Osterbrunch und macht sich super im Rührei und in herzhaften Blätterteig-Muffins.
Sie darf in keinem Gericht fehlen und bringt harte Kerle zum Weinen. Wir erzählen dir alles, was Du über die Zwiebel wissen solltest!
Petersilienwurzel - Unterschätzte Aromabombe
Brokkoli - das Anti-Stress-Gemüse
Knoblauch – der „König der Gewürze“
Karotte - Kalorienarmer Superheld
Rote Paprika - feurige Optik, süßer Geschmack
Koriander - da scheiden sich die (Küchen-)Geister
Zitronengras – ein Muss (nicht nur) in der asiatischen Küche
Oregano – der "Schmuck des Berges"
1 von 2